Historie

Logo 2012-01
Fisch 2014
Fisch 2014

In der 4. Generation mit Innovation!

Historien 1

Dokument von 1922 !

 

1917 gründete Hubert Adams in Harbeck den Landhandel mit Kartoffeln Kohle und Landesprodukte.

Durch seinen frühen Tod wurde das Geschäft von der Witwe Gertrud Adams weiter geführt.

Nach dem 2. Weltkrieg wurde das Geschäft an Jakob Adams übergeben.

Durch seine Heirat mit Christine Fell zog das Geschäft auf den heutigen Standort Heidekamp 6 um. Früher Beeckerheide 2

1963 wurde das Sortiment mit Heizöl erweitert.

1965 stieg die Tochter Inge Adams  in das Geschäft ein und sorgte schon 1971 für gravierende Erweiterungen.

In diesem Jahr wurden die Lebendtiere und der Zoo  Bereich hinzu genommen.

Auch die Gründung der Angelabteilung stammt aus dieser Zeit. 

Inge Adams hatte in der Zwischenzeit ihr Herz in Merbeck verloren .

So dass ab1981 Kurt Wilms in dritter Generation mit Inge Wilms das Geschäft gemeinsam führten.

In dieser Zeit wurde die Verkaufsfläche ständig erweitert. Der Schwerpunkt verschob sich zum Garten, Angel und Zoo Bereich.

2007 jetzt ist die 4. Generation an der Reihe. Die ältere Tochter Alexandra Kremers übernimmt das Geschäft.

2008 wurde wieder mal das Geschäft erweitert. Die Lebendtiere fanden neue schöne Räume mit einer Verkaufsanlage. Schlangen, Bartargamen und exotische Spinnen sind neben den bekannten Nagern eine Ergänzung zum klassischen Programm wie Warmwasserfiche, Teichfischen ,Ziervögeln etc.

Mittlerweile sind mehr als 700 qm Verkaufsfläche erreicht. Das Sortiment sucht seines gleichen in der Umgebung. Besonderen Wert wird seit je her auf Freundlichkeit und Fachkompetenz aller Mitarbeiter gelegt.

Die fast 100 jährige Entwicklung sieht man besonders in der Aufteilung der Geschäftsräume. Gerade diese gewachsene Struktur mit der Liebe zum Detail macht Zoo und Angel Adams aus. Eine Entdeckungsreise durch diese Räume begeistert groß und klein.

[Home] [Kontakt] [Rechtswesen] [Historie] [Warengruppen]